Titel

Die Pandemie – Umwelt & Klima

„was wir verlieren / was wir gewinnen” – Ausgabe 9 / 15

Ein Essay von Quang Paasch

Jetzt E-Book kaufen!
Preis inkl. 5% MwSt.
Beschreibung

Inhalt

Um die Klimakrise war es still geworden seit dem Ausbruch der Pandemie. Das vorherrschende Thema kreiste um die Frage, wie das Virus in Schach zu halten? Doch Ende September wurde mit einem großen Protest der Fridays For Future Aktivisten am Brandenburger Tor klar, dass beide Krisen, Corona und Klima, sehr ernst zu nehmen sind.

Für unsere Schriftenreihe konnten wir Quang Paasch gewinnen, einen jungen und engagierten Studenten, der die Fridays For Future Bewegung als Pressesprecher für Deutschland vertritt.

Quang Paasch fordert auf, die Corona-Situation zu nutzen, um auch in Bezug auf den drohenden Klimawandel engagierte Lösungen zu finden. Man kann nicht behaupten, dass das Problem der Eisschmelzein der Arktis von den Politikern komplett übersehen wird – jüngst forderte die EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen immerhin eine Verminderung der Emissionen um 55 Prozent bis 2030... bislang lag das Ziel bei 40 Prozent. Doch den Fridays For Futures geht das nicht weit genug. Sie sehen ihre Zukunft bedroht. Ihre Stimme ist laut und gilt ebenfalls sehr ernst genommen zu werden.

Mehr zur Schriftenreihe „Die Pandemie – was wir verlieren / was wir gewinnen“

Eckdaten

Details

26 Seiten
E-Book / PDF
Vö: Okt 2020
Who is who

Autor

Quang Paasch

Quang Paasch

Quang Paasch, geboren am 31.01.2001 in Berlin, engagiert sich seit seinem Abitur 2018 für eine soziale, gerechtere und nachhaltige Welt. Er ist einer der führ­enden Köpfe der Berliner Ortsgruppe von Fridays For Future. Der junge Aktivist organisiert dort die Klimastreiks, diskutiert mit Politiker*innen und Global Playern und tritt auf zahl­reichen Events und Podiumsdiskussionen auf.

Meist moderierte Quang Paasch die großen Global Strikes in Berlin — so stand er am 20.09.2019 vor über 270.000 Menschen auf der Bühne. Im Sommer 2019 wurde er zum Pressesprecher der deutschlandweiten Fridays For Future Bewegung ernannt. Damit vertritt er sowohl national als auch international die Bewegung in der Presse und Öffent­lichkeit. Unter anderem wurde ihm dafür beim Deutschen Engangementpreis 2019 der Preis in der Kategorie „Leben bewahren“ verliehen. Seit Februar 2020 ist er aktives Mitglied im neu geschaffenen Klimabeirat der Senatsverwaltung für Bildung, Jungend und Familie in Berlin.

Statement

Vision

„Meine größte Hoffnung in der Corona-Zeit ist, dass die zunehmende Solidarität mit unseren Mitmenschen nicht nachlässt, sondern sich nachhaltig in unser Gesellschaftsbild manifestiert. Wir können aus dieser Pandemie vieles lernen, um Krisen gemeinsam zu bewältigen — auch für die Klimakrise muss es jetzt ein Zusammenspiel aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft geben. Nur so schaffen wir eine sozial-ökonomische Transformation hin zu einer nachhaltigen Welt.”

Quang Paasch

Jetzt E-Book kaufen!
Preis inkl. 5% MwSt.